Rentenbezugsform

Wenn man eine Rürup Rente abschließt, dann steht neben der steuerlichen Förderung in der Ansparphase natürlich die spätere Rentenleistung im besonderen Focus bei der Auswahl des besten Tarifes.

Denn die Rentenzahlung ist ja das vorrangige Ziel auf das man hinspart. Doch hier gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede am Markt. Dies liegt natürlich an der unterschiedlichen Durchschnittsrendite der verschiedenen Versicherungsunternehmen aber natürlich auch an der von der Versicherung angebotenen Renenbezugsform. Bei den meisten Unternehmen wird zwischen einer dynamischen und teildynamischen Rentenbezugsform unterschieden. Doch was bedeutet das eigentlich?

Damit die Versicherung eine Rentenzahlung an den Versicherungsnehmer vornehmen kann, wird das bis zum Renteneintritt angesparte Vermögen ab Rentenbeginn möglichst sicher und rentabel angelegt. Da die durchschnittliche Lebenserwartung derzeit bei ca. 84 Jahren liegt, wird ja nur ein Teil des Vermögens im ersten Jahr der Rentenzahlung aufgezehrt. Das restliche Vermögen bleibt bei der Versicherung und führt so zu weiteren Erträgen. Die Versicherung kann also weiter mit dem Geld arbeiten und beteiligt den Versicherungsnehmer auch an den zukünftigen Zinserträgen.

Unterschied: Dynamische und Teildynamische Rentenbezugsform

Bei einer dynamischen Rentenzahlung, ist die erste Rentezahlung etwas geringer steigt dafür jedes Jahr stetig an. Dadurch wird ein gewisser Inflationsausgleich erzielt. Allerdings rechnet sich diese Variante für den Versicherungsnehmer nur dann, wenn er lange genug lebt. Bei der teildynamischen Rente, ist die Erstrente dagegen schon wesentlich höher und steigt in den Folgejahren nicht mehr so stark an. Dafür erhält der Rentner schon von Beginn an eine wesentlich höhere Rentenauszahlung.

Leider wird diese Rentenvariante nicht von allen Versicherungsunternehmen am Markt angeboten, da sich für das Versicherungsunternehmen natürlich eine dynamische Rentenbezugform wesentlich besser rechnet.

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht

Jetzt Vergleichen

Rürup Rente Vergleich anfordern

BKI Newsletter




* Pflichtfeld

Link setzen bei:


BK Infoportale Logo